AfD fordert Entlassung von Lauinger, Klaubert und Hoff

Die AfD-Fraktion im Thüringer Landtag hat während des Sonderplenums zur „Amigo-Affäre“ der Landesregierung einen Entschließungsantrag eingereicht, in der sie die Entlassung von Justizminister Dieter Lauinger, Bildungsministerin Birgit Klaubert und dem Chef der Staatskanzlei Benjamin Hoff fordert. Dazu erklärt Stephan Brandner, justizpolitischer Sprecher der AfD-Fraktion: „Diese personellen Maßnahmen sind notwendig, um das Ansehen der Landesregierung nicht …

weiterlesen →

Thüringer Wahlkampfhilfe für Mecklenburg-Vorpommern

Am vergangenen Wochenende machten sich sieben AfD-Mitglieder aus unserem Kreisbverband sowie sechs weitere aus anderen Thüringer Kreisverbänden auf den Weg nach Mecklenburg-Vorpommern, um den dortigen Wahlkampf tatkräftig zu unterstützen. Im kleinen Ort Lebbin bei Neubrandenburg trafen wir am Freitagabend bei der dortigen Wahlkreis-Kandidatin Ulrike Schielke-Ziesing ein und wurden vor Ort in einem Ferienhaus untergebracht. Am …

weiterlesen →

Thüringer Landtagspräsidium von AfD kalt erwischt

Mit einem simplen Antrag für eine Aktuelle Stunde zum Mauerbau hat die AfD-Fraktion das Präsidium des Thüringer Landtages in die Bredouille gebracht. Landtagspräsident Christian Carius forderte die AfD auf, die Dringlichkeit ihres in die Sondersitzung eingebrachten Antrages zu belegen. Doch darauf ließ sich die AfD nicht ein. Ihr Abgeordneter Stephan Brandner verwies auf die Landesverfassung …

weiterlesen →

Bürgertisch des KV Mittelthüringen

Am Donnerstag, dem 11. August, findet um halb acht am Abend in Möbisburg in der Schuhleiste der nächste Stammtisch statt. Themen des Abends sind die Vorstellung neuer Mitglieder und ein Bericht aus dem Sonderplenum vom Tage zum Thema “ AA-Stiftung, Thüringer Dokumentationsstelle gegen alles und jeden sowie deren Finanzierung aus Steuermitteln durch die Thüringer Landesregierung. Außerdem planen …

weiterlesen →

Schwarz-rot-grüne Farbenspiele

In der Reihe der Sommerinterviews des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) kam  jetzt auch der Thüringer CDU-Chef und Fraktionsvorsitzende Mike Mohring zu Wort. Darin erklärte er unter anderem, dass er sich nach der nächsten Landtagswahl in Thüringen 2019 eine sogenannte Kenia-Koalition – also schwarz-rot-grün – vorstellen könnte. Nach eigener Aussage steht er deshalb bereits jetzt mit seinen …

weiterlesen →

Pressekonferenz: AfD-Aufklärungskampagne zum Thüringer Bildungsplan

Die AfD-Fraktion im Thüringer Landtag lädt zur Pressekonferenz am 5. Juli 2016 im Thüringer Landtag ein. Thema ist der Thüringer Bildungsplan, der Anfang August in Kraft treten soll. Die AfD-Fraktion lehnt die Frühsexualisierung von Kindern, die ideologische Indoktrination an Thüringer Schulen und die aufgezwungene Akzeptanz, die in diesem Bildungsplan verankert sind, entschieden ab. Björn Höcke, …

weiterlesen →

Mindestlohn 13 Euro unter Existenzbedarf

Von seinem Lohn müsste man leben können. Das wäre eine wesentliche Voraussetzung für soziale Gerechtigkeit in unserem Land. Das müsste der Anspruch in einem reichen Land wie Deutschland sein. Doch dieser Anspruch wird trotz Mindestlohn nicht erfüllt und schuld daran sind die Altparteien. Bei einer durchschnittlichen tariflichen Wochenarbeitszeit von 38 Stunden und einem Mindestlohn von …

weiterlesen →

Ausstellung – Wir können auch bunt!

Die AfD-Fraktion stellt ihre Räume für die Präsentation moderner Kunst zur Verfügung. Den Auftakt macht eine Ausstellung von Aquarellen des Malers Hermann Graudin*. Mit Graudin würdigt die AfD-Fraktion posthum einen Künstler, der dem Kommunismus und den Wirren des Krieges nur mit knapper Not entkam und in dessen Familie die roten Machthaber eine breite Blutspur hinterließen. …

weiterlesen →
Seite 23 von 23« Erste...10...1920212223